Gender 5

Mann … entschuldigung… Man hört und liest, dass Frauen vergessen werden könnten, wenn sie in der Sprache nicht vorkommen. Ja, das kann mit Sicherheit passieren. Ja, ganz bestimmt. Aber nur wenn ich vergesse, dass mich meine Mutter, also eine Frau, auf die Welt gebracht hat. Oder wenn ich vergesse, dass meine Frau,  also auch eine Frau, meine Kinder zur Welt gebracht hat. Und es ist auch möglich, wenn wir diese Gender-Idiologie fördern. Ja dann, dann könnten wir vergessen, dass es Frauen gibt. Ich kugel mich vor lachen. (Diesen Satz wollte ich schon immer fünf mal sagen/schreiben.) 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s