Gestern, heute, …

Die Stelle aus 1. Timotheus soll auf die damalige Zeit bezogen sein? Das gilt für uns heute gar nicht mehr? In der Gegend herschte eine andere Kultur? Wir leben in Europa und da gilt die Gleichberechtigung? Und außerdem war Paulus sowieso frauenfeindlich und was er da geschrieben hat war sowieso nur seine persönliche Meinung. Gut. Dann reiß doch einfach die Seite aus deiner Bibel raus und werf sie weg.

​Ebenso [will ich] auch, dass sich die Frauen in ehrbarem Anstand mit Schamhaftigkeit und Zucht schmücken, nicht mit Haarflechten oder Gold oder Perlen oder aufwendiger Kleidung, sondern durch gute Werke, wie es sich für Frauen geziemt, die sich zur Gottesfurcht bekennen. Eine Frau soll in der Stille lernen, in aller Unterordnung. Ich erlaube aber einer Frau nicht, zu lehren, auch nicht, dass sie über den Mann herrscht, sondern sie soll sich still verhalten.

1. Timotheus 2:9‭-‬12 SCH2000

http://bible.com/157/1ti.2.9-12.SCH2000

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s